Naturheilpraxis Monika Larberg

 
Bioresonanztherapie - Schmerzfrei heilen

Unter der Bioresonanztherapie versteht man eine Behandlung des Menschen mit elektromagnetischen Wellen im ultrafeinen Bereich. Dabei muss man wissen, dass alles Lebende auf dieser Erde ein ganz spezifisches Schwingungsmuster hat, wie zum Beispiel ein Weizenkorn, eine Leberzelle, eine Muskelfaser usw.

 

Bei der Bioresonanztherapie wird über Elektroden das Schwingungsmuster des Körpers abgegriffen, in dem Bioresonanzgerät verändert und dann dem Körper über eine andere Elektrode zurückgegeben. Alle „schädlichen“ Schwingungen werden physikalisch umgewandelt und führen so zu einer Entlastung des Körpers.

 

Die Behandlung ist schmerz – und nebenwirkungsfrei. Bioresonanz ist nicht nur eine effektive und effiziente Therapie, sondern auch ein gezieltes Diagnoseverfahren.